Cookie Statement

NedZink sorgt für das optimale Funktionieren seiner Website. Zu diesem Zweck nutzen wir Techniken, welche personenbezogene Daten verarbeiten, z. B. Cookies.

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch einer Website auf dem elektronischen Gerät des Besuchers gespeichert wird. Cookies dienen dazu, Informationen über die Person und die Website zu sammeln. Andere Cookies sollen die Nutzererfahrung der Website verbessern.

Cookiearten
Es gibt zwei Cookiearten: zeitweilige und dauerhafte.

Zeitweilige Cookies werden beim Schließen des Browsers gelöscht.
Dauerhafte Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers auf dem Gerät gespeichert und können beim nächsten Besuch wiedererkannt werden. Startseiten und Internetserver weisen dem Browser einen String zu, worin das dauerhafte Cookie gespeichert wird. Anhand der Cookie-ID kann dadurch Ihr Browser identifiziert werden.

Wir verwenden größtenteils zeitweilige Cookies. Wir verwenden auch dauerhafte Cookies. Diese müssen Sie selbst löschen, wenn Sie dies wünschen.
Cookies erleichtern den Besuchern unserer Website das Navigieren und ermöglichen bestimmte Funktionen, die andernfalls nicht verfügbar wären.
Cookies richten an Ihrem Computer keinen Schaden an. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie vor dem Setzen eines Cookies darüber informiert werden. Sie können ihn auch so einstellen, dass bestimmte oder alle Cookies verweigert werden. Akzeptieren Sie keine Cookies, dann funktionieren bestimmte Teile der Website nicht.

Verarbeitungszwecke
Wir unterscheiden fünf Arten von Verarbeitungszwecken:
a. funktionale Zwecke
b. analytische Zwecke
c. Werbezwecke
d. Identifikationszwecke
e. Teilen in sozialen Netzen

a. Funktionale Zwecke
Mit funktionalen Cookies registrieren und speichern wir Ihre Vorlieben als Besucher. Sie müssen diese also nicht jedesmal erneut angeben; die Website ist dadurch bequemer zu nutzen. Funktionale Cookies setzen wir immer. Sie sind nämlich nötig für die ordentliche Funktionsweise der Website; sie verarbeiten personenbezogene Daten nur für jene Zwecke, für die Sie sie gemacht haben. Die anderen Cookiearten verarbeiten personenbezogene Daten im Hintergrund. Daher benötigen wir vor dem Setzen dieser Cookies Ihre Einwilligung.

b. Analytische Zwecke
Analytische Cookies erzeugen Statistiken über die Nutzung der Website, womit wir deren Funktionsweise und Effektivität zugunsten der Besucher verbessern können. So erfassen wir die Beliebtheit bestimmter Seiten und das Clickverhalten auf unserer Website. Als externe Software verwenden wir dazu vornehmlich Google Analytics. Im Sinne der EU-DSGVO teilen wir mit externen Parteien keine personenbezogenen Daten.

c. Werbezwecke
Wir bedienen uns dieser Art von Cookies, um auf den Websites Dritter (u. a. über Anzeigennetzwerke von Google, Facebook, LinkedIn und anderen Dritten) Menschen, die an unseren Produkten interessiert sein könnten, relevante Anzeigen zu zeigen. Zudem messen wir damit die Wirksamkeit unserer Anzeigenkampagnen. Ferner können wir mit diesen Cookies verhindern, dass Sie eine bestimmte Werbeanzeige zu oft sehen. Schließlich ermöglichen diese Cookies die Speicherung Ihres Wunsches, unsere Anzeigen nicht mehr zu sehen.

d. Identifikationszwecke
Diese Cookieart dient u. a. dazu, Menschen nach einer Interaktion mit unserer Website zu identifizieren. Interaktion umfasst u. a. das Ausfüllen eines Kontaktformulars und das Klicken auf einen Link in einer E-Mail von uns. Bei solchen Interaktionen registrierte Daten teilen wir nicht (auch nicht mit unseren Kunden). Ferner verzeichnen diese Cookies, welche Websites Sie besuchen.
Daraus versuchen wir Ihre Vorlieben und Interessen abzuleiten. So erkennen wir potentielle Kunden, die wir dann gezielt mit Marketing ansprechen. Dazu sammeln wir u. a. Besuchsdaten, IP-Adresse und Firmendaten. Solche von uns gesammelten Daten verwenden wir nur intern.

e. Teilen in sozialen Netzen
Auf manchen Netzseiten stehen Schaltflächen, um Artikel und Seiten in sozialen Netzen wie LinkedIn, Facebook und Instagram zu teilen. Diese Schaltflächen funktionieren mit Hilfe kleiner Codes (Scripts), die von den entsprechenden sozialen Netzen selbst stammen. Diese Scripts setzen manchmal Cookies. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Cookies blockieren und löschen
Möchten Sie nicht, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Computer speichert, dann geben Sie dies in der Cookiemeldung bei Ihrem ersten Besuch unserer Website an. Haben Sie unsere Cookies bereits akzeptiert? Dann erscheint diese Meldung nicht noch einmal und müssen Sie die Cookies ggfs. selbst löschen. In Ihren Browsereinstellungen können Sie gesetzte Cookies löschen, alle Cookies erlauben oder blockieren sowie Vorlieben für bestimmte Websites angeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Hilfe-Funktionen der Browser Chrome, Internet Explorer, Firefox oder Safari. Bei anderen Browsern ist dies ebenso.

Sie können auch einstellen, dass überhaupt keine Cookies gesetzt werden können. Verweigern Sie das Setzen sämtlicher Cookies? Dann funktioniert unsere Website nicht richtig und können Sie nicht alle Funktionen nutzen. Wir empfehlen, lediglich unerwünschte Cookies auszuschalten. Tun Sie dies in Ihren Browsereinstellungen.

Änderung Cookie-Richtlinie
NedZink behält sich das Recht vor, diese Cookie-Richtlinie zu ändern.  Auf dieser Seite finden Sie stets die aktuelle Version der Cookie-Richtlinie. Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns: [email protected]

Version: Oktober 2019.